Sonntag, 30. November, 10.30 Uhr:

Musikalischer Festgottesdienst zum Advent

Die Festgottesdienste zum Weihnachtsmarkt waren und sind immer auch musikalisch in besonderer Weise gestaltete Gottesdienste, in denen Adventsmotetten, Choräle und Kantaten von Chören und Ensembles mit Solisten und Orchesterbegleitung zu hören sind. In diesem Jahr wird die Kantate “Wie soll ich dich empfangen” von Dietrich Buxtehude zur Aufführung gebracht. Der Komponist weiß hier den eindrücklichen Text des bekannten Adventsliedes von Paul Gerhardt in seinem norddeutsch-hanseatischen Stil zu vertonen. Abwechslungsreich werden die verschiedenen Strophen in ihrer Innigkeit ausgedeutet.

Am 30. November, dem ersten Adventssonntag, zeichnet erneut der Kirchenchor Klafeld-Geisweid und ein Instrumentalensemble unter der Leitung von Kantorin Andrea Stötzel für die musikalische Ausgestaltung des Gottesdienstes verantwortlich. Es musizieren Sohei Takahata und Birthe Metzler (Violine), Anja Vogel (Violoncello) und Kirchenmusikdirektor Ulrich Stötzel an der Orgel.

Den Gottesdienst um 10.30 Uhr leitet Pfarrerin Almuth Schwichow; die Festpredigt wird von Superintendent Peter-Thomas Stuberg gehalten.