Endlich gefeiert: das fünfzigste Ökumenische Kinderfest

Manchmal kann man die Feste einfach nicht feiern, wie sie fallen. 2020 wäre das fünfzigste Ökumenische Kinderfest gewesen, aber dann kam „Corona“, und so gab es nur einen ökumenischen Familiengottesdienst. Der war schön, aber halt kein Jubiläumsfest. 2021 gab es dann immerhin schon wieder eine abgespeckte Version. Auch die war nett, doch noch keine Jubelfeier.

“Endlich gefeiert: das fünfzigste Ökumenische Kinderfest” weiterlesen