9. Mai – Konfi-Vorstellungsgottesdienst im Wenscht

Wunderschönes Wetter -wir durften draußen Gottesdienst feiern!

Fleißige Helfer hatten auf die Wiese vor der Kirche Stühle gestellt und Gesangbücher auf jeden Platz gelegt. Und so nach und nach füllten sich die Reihen… Singen war erlaubt – mit Maske natürlich. Zugegeben: Es klang schon etwas dumpf – aber die Freude darüber war trotzdem zu spüren.

“9. Mai – Konfi-Vorstellungsgottesdienst im Wenscht” weiterlesen

Nachruf Ilse Heinbach

Am 8. Mai ist im Alter von 86 Jahren unsere frühere Presbyterin Ilse Heinbach, geborene Otto, gestorben. Sie kam Anfang 1980 für den damaligen Teilbezirk Setzen ins Presbyterium und gehörte ihm bis Mitte 1988 an. Mit ihrer ruhigen, auf Ausgleich bedachten Art hatte sie es dort nicht immer leicht, aber sie hat damit sicher manches Gute bewirkt. Auch nach ihrem vorzeitigen Ausscheiden aus dem Amt blieb sie unserer Gemeinde eng verbunden, war viele Jahre lang in der Setzer Frauenhilfe aktiv und ging gern und regelmäßig zum Gottesdienst, solange es ihre Gesundheit zuließ. Wir trauern mit ihrer Familie und werden ihr ein gutes Andenken bewahren.