Die Bibel – BiG – im Gespräch

„Du sollst dir kein Bildnis machen“ –

Welchen Sinn hat eigentlich das zweite Gebot?

 

Mittwoch, 14. Oktober, 19:30 Uhr, “Mittendrin – Ev. Gemeindezentrum Klafeld”

 

In unserem neuen Gemeindezentrum wird im Oktober und November eine Ausstellung des christlichen Künstlers Eberhard Münch stattfinden. Zur Vorbereitung darauf stellen wir uns bei „Bibel im Gespräch“ einem biblischen Gebot, das zumindest scheinbar gegen solche Kunst und solche Ausstellungen spricht: „Du sollst dir kein Bildnis machen!“ Mit diesem Gebot haben sich die Kirchen immer schwer getan: Wir Reformierten haben es stark hervorgehoben, während Lutheraner und Katholiken es stillschweigend unter den Tisch fallen ließen. Und auch um die Ikonen der orthodoxen Kirche gab es zeitweise heftige Auseinandersetzungen. Aber was war mit diesem Gebot eigentlich gemeint? Und was für einen Sinn kann es heute haben – angesichts einer nie da gewesenen Bilderflut, die auch über die Kirchen hereinbricht, vieles veranschaulicht, aber vieles auch verunklart? Wenn Sie Lust haben, darüber mit nachzudenken – und dann vielleicht auch die entsprechenden Vorträge von Prof. Georg Plasger und Dr. Detlef Metz während der Ausstellung zu besuchen – sind Sie herzlich willkommen!

Pfarrer Dr. Martin Klein