Goldene Konfirmation 2007

 

Goldene Konfirmation

Vor 50 Jahren
wurden 144 Mädchen und Jungen von den Pastoren Biederbeck, Schmidt,
und Flick konfirmiert. Am 3. Juni 2007 konnte dieses große Ereignis
mit 64 ehemaligen Konfirmanden seine goldene Erneuerung in der Talkirche
finden. Mit Trauer mussten wir feststellen, dass doch so mancher
nicht mehr kommen konnte und viele aus gesundheitlichen Gründen
absagen mussten.

Für die Goldkonfirmanden
war der Gottesdienst sicher der Höhepunkt und so möchten wir uns
an dieser Stelle bei der Kirchengemeinde Klafeld für die Ausrichtung
und insbesondere auch bei Pfarrerin Almuth Schwichow für die ergreifenden
Worte der Predigt bedanken. Wenn auch unser alter Konfirmationsspruch
seinen Wert behält, so haben wir doch auch einen neuen als Leitfaden
aus der Predigt bekommen:

„Meine Seele hängt
an dir, Gott; deine rechte Hand hält mich.” (63.Psalm)

Ein Dankeschön
gilt dem Bläserchor, als auch dem Gast aus Tansania für das Grußwort
und ebenso unserem Mitkonfirmanden K.W. Clever für seine Soli auf
dem Horn.

Erfreulicherweise
konnten wir aus dem Beitragsüberschuss und weiterer Spenden dem
Bodelschwingh-Haus in unserer Gemeinde € 321,53 übergeben.