Rückblick: Sternsingeraktion 2013

 

„Segen bringen, Segen sein…“

…war das Motto der Sternsingeraktion
2013

Liebe Gemeindemitglieder,  “https://www.kirche-klafeld.de/admin/newspics/Logo_3_Koenigssingen.gif” align=”right” width=”150″ height=”130″ border=”0″ hspace=”5″>

am Samstag, dem
05. Januar 2013 waren wieder unsere Sternsinger unterwegs – im Wenscht,
in Sohlbach und Buchen. Sie kamen zu Christen beider Konfessionen
und brachten den Segen „Christus mansionem benedicat 2013“ – Christus
segne dieses Haus 2013.

Nach dem Aussendungsgottesdienst
in der Krypta ging es zur „Fütterung der Raubtiere“ ins Gemeindehaus.
Nach erfolgter Stärkung hieß es dann „Auf zum Sternsingen“. Unsere
26 Sternsinger – evangelisch wie katholisch – im Alter von drei
bis 13 Jahren haben so vielen Menschen wie möglich den Segen gebracht
– und kamen am Abend mit Unmengen von Süßigkeiten und einem tollen
Sammelergebnis von 2817,31 € zurück! Geld, dass die Kinder im Kinderheim
„Katilandia“ in Trujillo/Peru wahrlich gut gebrauchen können – denn
genau dorthin geht „unser“ Geld.

Ein riesengroßes
Dankeschön an alle Sternsinger – und natürlich auch deren Begleiter,
ohne die diese Aktion nicht möglich wäre! Danke, Ihr Mamas, Papas
und anderen treuen Helferlein! Und auch ein Dank an Sie, liebe Gemeindemitglieder,
dass Sie unsere Sternsinger so toll empfangen und diese Summe ermöglich
haben.

Wir sehen uns
wieder im Jahr 2014, wenn es wieder heißt „Die Sternsinger kommen”.

P.S.: Auch dieses
Jahr haben die Kinder einen großen Teil der Süßigkeiten der Siegener
Tafel gespendet.