Kurz notiert

 

 

  • Unser Küster
    Rudolf Hasenkamp ist im April in Mannheim operiert worden. Wir
    wünschen ihm auch von dieser Stelle weiterhin gute Genesung!
  • An der Fastenaktion
    “7 Wochen Ohne” – sie wurde 1983 in Hamburg ins Leben
    gerufen – beteiligten sich nach Angaben der Veranstalter auch
    in diesem Jahr wieder ca. zwei Millionen Menschen.
  • Wolfgang
    Hofheinz, unser Gemeindepädagoge und Jugendreferent, hat sich
    bei den ehrenamtlichen Mitarbeitern für das Streichen und Aufräumen
    der Jugendräume im Wenscht bedankt.
  • Beim 14.
    Hungermarsch unserer katholischen Mitchristen im Pastoralverbund
    Hüttental-Freudenberg am 10. April kamen über 9.000 € an Spendengeldern
    zusammen!
  • Das Durchschnittsalter
    in unserem Presbyterium beträgt nach den Berufungen von Georg
    Klanke und Martin Wüst 54,1 Jahre.
  • Aufrichtigen
    Dank an Karsten Krupp vom Bauteam: Er hat an der ehemaligen
    Kirche in Birlenbach zusammen mit seinem Sohn größere Mengen
    von Astwerk und Sträuchern geschreddert.
  • Nach Schätzungen
    der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) wurden in diesem
    Jahr rund 240.000 Jugendliche konfirmiert.
  • Unser Ausschuss
    zur Bewahrung der Schöpfung hat beim Förderpreis “Klimaschutz”
    des Kreises Siegen-Wittgenstein unter fünf Bewerbern den 2.
    Platz und gleichzeitig 2.000 Euro zugesprochen bekommen. Herzlichen
    Glückwunsch!
  • Der Vorschlag
    von Volker Nöll, den Abendmahlstisch aus der ehemaligen Setzer
    Kirche so umzuarbeiten, dass er in der Mehrzweckhalle am Sportplatz
    in Obersetzen für die dort stattfindenden Gottesdienste gelagert
    werden kann, stieß im Presbyterium auf einhellige Zustimmung.
  • Am 28. Mai
    feierte die Big Band des Evangelischen Gymnasiums in Weidenau
    mit einem Konzert im Apollo-Theater ihr 30-jähriges Bestehen.
    Wir gratulieren aufs Herzlichste!
  • Pfarrerin
    Almuth Schwichow ist schon seit 18 Jahren (1. Juli 1993) in
    unserer Gemeinde tätig, ihre beiden Amtskollegen, Pfr. Dr. Martin
    Klein und Pfr. Frank Boes, kamen vor vier bzw. drei Jahren nach
    Klafeld.
  • Günter Drucks,
    unser ehemaliger Organist und Gemeindeamtsleiter, feiert am
    20. August seinen 80. Geburtstag. Viele Glück- und Segenswünsche
    auch von dieser Stelle!
  • Annette Kurschus,
    unsere ehemalige Gemeindepfarrerin und jetzige Superintendentin,
    will im Herbst Nachfolgerin von Präses Alfred Buß werden. Beworben
    hat sich auch Angelika Weigt-Blätgen, sie ist derzeit  leitende
    Pfarrerin der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen (Soest).
  • Vorankündigung:
    Die diesjährigen Seniorenfeiern finden am 5. und 6. Oktober
    im Gemeindezentrum Wenscht statt.

Peter – Christian Rose