30 Jahre „Autofrei und Spaß dabei – der Schöpfung zuliebe“

Ob wohl jemand im Jahr 1994 daran gedacht hat, dass diese Aktion in unserer Kirchengemeinde auch noch nach 30 Jahren durchgeführt wird? Eher nicht. Vielleicht nur die kühnsten Optimisten. In unserer schnelllebigen Zeit, in der nichts mehr Bestand zu haben scheint und in der die Veränderung als einzige Konstante gilt, sind dreißig Jahre schon eine halbe Ewigkeit. Umso mehr können wir uns heute freuen und dem Ausschuss zur Bewahrung der Schöpfung ein großes Lob aussprechen. Für die Ausdauer, das Durchhaltevermögen und das Engagement, für alle Ideen, Recherchen und Planungen. Denn: 30 Jahre „Autofrei“ mit inzwischen 122 Veranstaltungen – das ist schon eine beachtenswerte Hausnummer!

„30 Jahre „Autofrei und Spaß dabei – der Schöpfung zuliebe““ weiterlesen