KIBIWO 2012: Rückblick

 

„Stark mit Gott“

KIBIWO 2012

„Echt stark!“
So oder so ähnlich hörte man viele der Kinder während der Kinderbibelwoche
(=KIBIWO). Denn alle jungen und älteren Teilnehmer waren begeistert,
wie einzelne Geschichten der Bibel in der Zeit vom 10. – 14.04.2012
mit viel Engagement und Einsatz, auf die Bühne gebracht wurden.
In der zweiten Osterferienwoche erlebten knapp 90 Kinder zwischen
5 und 13 Jahren unter dem Motto „Stark mit Gott“ neue und spannende
Geschichten. Jeden Morgen waren Win und Looser auf der Bühne dabei,
wenn lebendige Personen aus der Bibel heraustraten und ihre Geschichten
erzählten. Da war Paulus, der von seinem Versuch erzählte Jesus
im Sturm auf dem See Genezareth entgegen zu gehen. Oder David, der
nur bewaffnet mit einer Steinschleuder und der festen Zusage, dass
Gott an seiner Seite ist, gegen Goliath in die Schlacht zog!

Win und Looser
erfuhren während der Woche, dass man nicht nur mit Muckis stark
sein kann, und man manchmal schon stark ist, wenn man Menschen hilft,
an denen andere nur vorüber gehen. So geschehen beim barmherzigen
Samariter.

Nach dem gemeinsamen
Andachtsteil konnten die Kinder in den einzelnen Gruppen die verschiedenen
Aspekte des „stark seins“ selbst einmal ausprobieren. Neben diesen
Erfahrungen wurde natürlich auch gespielt, gefrühstückt und gebastelt.

Mister
KiBiWo:
Wolfgang Hofheinz
und die”Sponti-Band”

Echt stark war
auch der Gottesdienst am Sonntag, den 15.04.2012 zum Abschluss der
KIBIWO 2012. Doch bei Vielen spielten gemischte Gefühle eine Rolle.
Denn es war die letzte KIBIWO von unserem Gemeindepädagogen Wolfgang
Hofheinz, der Ende des Jahres in seinen wohlverdienten Ruhestand
geht. Mit viel Kreativität und Einsatz hat er auch dieses Jahr wieder
die Texte und einige Lieder für die Andachtsteile geschrieben. Vielen
Dank an Wolfgang!!!  

Allerdings gehören
auch immer eine Menge ehrenamtlicher Mitarbeiter dazu, um KIBIWO
zu so einem wunderbaren Erlebnis zu machen. Angefangen vom Frühstück
zubereiten, dem Aufbau der Technik und Kulissen bis hin zu allen
Mitarbeitern, die auf der Bühne und in den Gruppen mit viel Spaß
den Kindern die Geschichten der Bibel näher gebracht haben waren
fast 40 MitarbeiterInnen am Start! Echt STARK!!!!

Lukas Hermeling und Silke Wittich